Es war schön mit dir, September

Der Schnee ist doch eben erst getaut?! Fassungslos blicke ich aus dem Fenster. Hier kann man ja beinahe zusehen, wie sich die Blätter langsam rot färben und sich die Natur auf den Winterschlaf vorbereitet. Dabei kommt es mir vor, als sei der Sommer gerade erst gestartet. Pustekuchen. Doch schon allein, wenn ich die Kalendereinträge im September öffne, weiß ich, warum die Zeit so rast. Weil einfach viel zu viel passiert ….

mehr lesen>