Wandern in der Schweiz: 3 schöne Orte in Graubünden

Die Vorfreude steigt, als ich der Landschaft vor dem Zugfenster beim Vorbeiziehen zuschaue. Grüne Weideflächen treffen auf schroffe Gipfel. Hin und wieder stürzt ein Wasserfall in die Tiefe und an wieder anderer Stelle komme ich an idyllischen Bergdörfern vorbei. Typisch Schweiz, schießt es mir durch den Kopf. Aber was ist denn schon „typisch“ für die Schweiz? Und woher weiß ich das überhaupt? Bisher war ich nur zum Skifahren hier. Im Sommer kenne ich das Land und seine Wanderregionen kein bisschen. Aber das soll sich ja jetzt ändern. Denn in den kommenden Tagen werden ich Graubünden mit den Orten Davos-Klosters, Arosa und Lenzerheide näher kennenlernen.

Continue reading „Wandern in der Schweiz: 3 schöne Orte in Graubünden“

Blogger Hike Challenge: Meine erste Wanderreise in die Schweiz

Ich blicke auf die Packliste. Dann auf den Haufen, der vor mir auf dem Boden liegt. Ist das wirklich schon alles? Zum dritten Mal gehe ich alles durch, setze Häkchen hinter den Sachen, die ich eingepackt habe und verstaue meine Ausrüstung schließlich im Rucksack. Eine Woche in der Schweiz steht vor der Tür. Ich nehme an der Blogger Hike Challenge teil und für mich geht es für fünf Tage nach Graubünden.

Continue reading „Blogger Hike Challenge: Meine erste Wanderreise in die Schweiz“